INFO ZUR DRITTIMPFUNG

Wir führen Drittimpfungen (Off-Label Indikation) nur in folgenden Situationen durch:

 

Personen mit Immunschwäche

 

Für eine Überweisung brauchen wir folgende Unterlagen: 

  • Ärztliches Zeugnis der behandelnden Ärztin oder Arzt mit Angabe der Indikation
  • Einverständniserklärung der Patienten und Labornachweis des Impftiters

 

Gemäss BAG-Empfehlungen gilt dies für:

  • Personen mit schwerer Immundefizienz
  • Personen mit Stammzellentransplantation 
  • Personen die Medikamente einnehmen, die das Immunsystem schwächen  

 

 Bitte kontaktieren Sie auch hierfür Ihre Ärztin oder Ihr Arzt für die Anordnung und Überweisung.